Aktuelle Zeit: Samstag 22. September 2018, 06:20



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3656

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 28. Februar 2015, 08:33 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 461
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: nicht angegeben
Trombholz hat geschrieben:
Moin.

Also ich stehe zu allem, was ich geschrieben habe. Gerade die Aussage oben, dass der 20220 scheinbar doch wieder gelistet ist, unterstreicht mein persönliches Fazit.

Harald, Du kannst auch nach "Erfahrungen Schweickhardt" googeln, da kommt Weiteres.

Die haben definitiv ein Problem. Möglicherweise auch bereits ein anderes als nur schlechte Organisation oder schlechten Webauftritt. Ein Unternehmen kann sich auf Dauer sowas nicht erlauben. Eine gewisse Ehrlichkeit und Geradlinigkeit ist einfach notwendig.

Mir hätte es ja schon gereicht, wenn in der Mail ein kleiner Vorbehalt gestanden hätte, dann wäre ich vorsichtig mit meiner Wortwahl. Aber so? Nö. Für mich ist die Kombination aller Erfahrung genau das, was ich geschrieben habe, und jetzt auch abgeschlossen.

Glückwunsch denjenigen, die einen abbekommen haben.

Gruß
TH


Schön, dass endlich auch der eine oder andere Forist den Mut hat, seine Meinung unbeirrt auch gegen andere Meinungen zu vertreten!.

Meine Google Recherche hat das gleiche negative Ergebnis ergeben! Das sind keine Zufälle oder schlechte Organisation, da wird eine Strategie - versteckt in der Grauzone - betrieben!
Wenn man zu diesen Praktiken keine Haltung aufbaut, dann wird der Internet-Handel bald eine Farce. Das kann ja wohl nicht gewollt sein!

Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt - gilt auch noch im Zeitalter des Internets!

Gruß vom WiFi


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 21:41 

Registriert: 12.2013
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo LGB-Freunde,

ich hab heute meinen Allegra erhalten, aber die Freude währte nur kurz, da ich ihn nicht fahren kann. Die beiliegenden schwarzen Verbindungskabel sind falsch konfektioniert, sodass ich die Steuerwagen mit dem Mittelwagen nicht verbinden kann. Ich hoffe zumindestens dass nur die Kabel falsch sind. Ein Stecker passt und bei der anderen Seite ist der abgeklebte Pin an der falschen Stelle. Leider ist an dem abgeklebten Pin auch kein Kabel dran, sodass eine NUR falsche Kennzeichnung ausgeschlossen werden kann.

Ich hab jetzt Märklin angeschrieben, um Klarheit zu verschaffen und Ersatz zu liefern. Seit Tagen freue ich mich schon auf das Paket und jetzt dieser Schlamassel. :evil:

Gruß Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 2. März 2015, 23:08 

Registriert: 12.2013
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
Bild der Steckerbelegung:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 20. März 2015, 20:21 

Registriert: 12.2013
Beiträge: 36
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Gartenbahn-Freunde,

Es gibt gute Nachrichten! :razz: Märklin hat es nach über 3 Wochen geschafft das falsche Kabel zu tauschen. Hab am 2. März Märklin den Sachstand gemailt und eine Woche lang nix gehört. Dann habe ich angerufen und es hies nur, dass ich das Kabel einsenden müsste. War halt ärgerlich, weil das hätte man mir ja mittels kurzer Antwort per mail oder 2-Minutenanruf auch zeitnah auf meine Mail mitteilen können. Von Höflichkeit im Kundenservice habe ich zudem eine andere Auffassung. Aber jetzt weiter. Nachdem ich das Kabel gesendet hatte, dauerte es über 1 Woche bis mir der Eingang des Kabels bestätigt wurde und nochmal 1 Woche bis zur Lieferung. Toller Kundenservice! Möchte nicht wissen, wie lange es dauert, wenn man ein grösseres Problem hat.

Gruß
Michael

P.s: Hatte bei LGB Nicht oft Kontakt mit dem Service, aber wenn ich etwas gebraucht hatte, kam das innerhalb 1-2 Tagen per Post. Rechnung gleich innenliegend, falls kein Garantiefall oder Kulanz möglich war. Und immer eine höfliche, nette Dame am Telefon. Mir fällt bloß der Name jetzt nicht ein. Muss mal auf den alten Belegen nachsehen. :wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de