Aktuelle Zeit: Mittwoch 24. Oktober 2018, 08:11



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 424

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Sonntag 9. September 2018, 00:21 

Registriert: 11.2012
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo habe mir überlegt meine Spur G Loks in Zukunft zu Digitalisieren
habe eine kleine H0-Anlage die ich mit dem Z21 System ( weiße Box ) betreibe
kann ich dieses auch für die große Spur nutzen ? ,wenn ja was benötige ich
noch zusätzlich.
Es soll nur eine kleine Teppichbahn werden auf der höchstens 2 Loks gleichzeitig ihren Dienst tun

viele grüße Thomas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Sonntag 9. September 2018, 15:24 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 231
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Thomas,

mit der z21 bist du doch allerbest gerüstet! Auch für die Zukunft. Und du kennst sie bereits.

Keine Ahnung, was für Loks bei dir fahren sollen, für größere Ströme einfach einen Booster an die z21 anschließen.
Aber zwei Stainzen sollte die z21 schon "so" bewältigen...

VG Bruno


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Sonntag 9. September 2018, 15:27 

Registriert: 07.2016
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Servus,

zuerst einmal brauchst du nichts.
Die z21, aber auch die Z21 funktionieren problemlos bei Gartenbahnen.
Der einzige limitierende Faktor ist oft die Möglichkeit, genug Strom (A) abgeben zu können.

Schau einfach nach, wieviel Strom die angedachten Loks konsumieren. Solle es ein bisschen mehr sein, wäre die einfachste und preisgünstigste Lösung, die ein stärkeres Netzteil zuzulegen, daß die volle von der Z21 handelbare Stromaufnahme von 3,2A bereitstellt.
Mit der Spannung des Netzteils bestimmst du auch die Spannung am Gleis. Die z21 hat etwa ein Volt weniger Spannung am Gleis, wie am Netzteil. Bei der Z21 läßt sich die Fahrspannung einstellen.

Wenn deine zwei Loks mehr als 2,6 bzw. 3,2A Strom ziehen, ist ein Booster notwendig.

Schöne Grüße
Andreas

Edit: Bruno war schneller... ;)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Sonntag 9. September 2018, 18:26 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 470
Geschlecht: männlich
Moin Thomas,

ich fahre auch mit einer weißen z21 und bin (trotz anfänglicher Schwierigkeiten) sehr glücklich damit.
Steuerung über die Smartphone App.

Gruß
Seb


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Dienstag 11. September 2018, 19:25 

Registriert: 11.2012
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo danke für die Antworten :)
Seb wie hast Du die Gleise an die Z21-Box angeschlossen
versuche verzweifelt ein Adapter zu finden wie es beim Roco-Startpacket dabei war
dieses wollte ich dann ans Piko-Kabel basteln

werde mal schauen ob ich noch ein Bild machen kann
um es besser zu erklären

viele grüße Thomas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. September 2018, 07:08 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2015
Beiträge: 231
Geschlecht: nicht angegeben
Du meinst wahrscheinlich eine schraubbare Steckklemme, hier eine Buchsenklemme,
das grüne Teilchen....?!

Ich habe mal 2 Anbieter rausgesucht, falls du woanders kaufen willst, unbedingt auf das Rastermaß achten, 3,5mm !

Conrad: https://www.conrad.de/de/Search.html?se ... 4%1Fc14739

Reichelt: https://www.reichelt.de/steckbare-schra ... e42fc92c96



VG Bruno


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Z21 in Spur G
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. September 2018, 14:20 

Registriert: 11.2012
Beiträge: 73
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Bruno das ist genau das Teil was ich suche :)
leider konnte mir weder in Elektrofachmarkt ,Baumarkt noch im Modellbahnladen jemand helfen
immer wieder gut das Forum :)

viele grüße Thomas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de