Aktuelle Zeit: Samstag 22. September 2018, 06:22



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 849

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 12:55 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Tag zusammen,

hiermal eine Liste der verschiedenen IK Versionen, sowie die IIK

LGB 20980 - I K Nr. 54 - Analog, DCC Schnittstelle, Rauchgenerator, Licht
LGB 20985 - I K DR - 99 7501 Analog, DCC Schnittstelle, Rauchgenerator, Licht
LGB 21980 - I K Nr.1 -mfx/Sound, Rauchgenerator, Licht – Limitiert auf 399 Stück
LGB 21985 - I K DR 99 7502 – mfx/Sound, Rauchgenerator, Licht -Messesondermodell 2015

LGB 20990 - II K – Analog, DCC Schnittstelle, Rauchgenerator, Licht

Bin gespannt wie viele Versionen der IK noch folgen werden^^ Bei der IIk scheint nichts mehr zu kommen, lief wohl nicht so gut.

Ausbesserungen, Ergänzungen etc. ist natürlich erwünscht.

Grüße,
Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 16:29 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 817
Wohnort: Ostönnen
Geschlecht: männlich
Interessant! Und wann kommt deine Ik?

_________________
Mein Motto: Solange die Modellbahn rollt und der Dudelsack spielt, ist alles Klar! :grin: :wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 17:28 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
99 5902 hat geschrieben:
Interessant! Und wann kommt deine Ik?


Fehlt nur der passende Sponsor ;) :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 17:55 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 817
Wohnort: Ostönnen
Geschlecht: männlich
Geht mir mit meiner Neubaulok genau so, aber die Zeit bringts bestimmt ; )

_________________
Mein Motto: Solange die Modellbahn rollt und der Dudelsack spielt, ist alles Klar! :grin: :wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. August 2017, 16:59 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
99 5902 hat geschrieben:
Geht mir mit meiner Neubaulok genau so, aber die Zeit bringts bestimmt ; )


Die sächsische? :P Du weißt welche ich meine ;) :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Freitag 18. August 2017, 19:19 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hallo,

hier die neue IK Allexander Thiemer No.1 mit der Artikelnummer 21980
Bild

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 02:14 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 178
Wohnort: Crinitzberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo und sorry das ich das Thema wieder auf greife...

Ich Frage mich seit einigen Tagen ob sich der Kauf einer ll K lohnen könnte. Da die Loks sich scheinbar nicht sonderlich gut verkaufen sind manche Angebote schon fast vergleichbar mit dem Preis einer einzelnen I K...
Ich Frage mich ob es möglich wäre die Loks zu trennen und mit etwas Bastelaufwand zwei Loks daraus zu machen. Soweit ich weis ist nur ein Motor verbaut worden, wie sieht es da bei der antriebslosen Lok aus? Kann man da noch einen Motor einsetzen oder hat LGB da Maßnahmen ergriffen um so was zu verhindern?

Selbst wenn man die Loks nicht trennen will wäre der Einbau eines zweiten Motors doch eine Überlegung wert. Immerhin ist es schon einer sehr spezielle Maschine...
Zur Not könnte ich mir auch vorstellen eine Lok ohne Antrieb als Zweitlok an den Zug zu hängen.

Was meint ihr dazu?
PS: Was kosten die Digitaldecoder für die I K wenn man bei den Mfx bleibt (Ist ja auch blöd wenn jede I K anders klingt)?

_________________
Liebe Grüße
Falk

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 23:32 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 470
Wohnort: Canada
Geschlecht: männlich
Hallo Falk,

Ich habe diese Lok zwar nicht, aber nach allem was ich lese hat die ab Fabrik zwei Motore.
Steht so im 2016er LGB Katalog, auch auf der aktuellen LGB Webseite und auch in einem Umbaubericht den ich gesehen habe wo jemand zwei Massoth Decoder eingebaut hat wodurch das Kabel zwischen den Loks entfällt.

_________________
Liebe Grüße,

Knut


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 07:48 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 423
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
Moin Falk,

machbar ist vieles. Auch das Trennen der beiden Loks. Allerdings dürfte die Optik der getrennten Loks, auf Grund des komplett offenen und dazu stark verkürzten Führerstands, von rückseits gesehen, recht besch...eiden ausfallen.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LGB IK und IIK
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 20:15 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 178
Wohnort: Crinitzberg
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

ja das Thema Trennen macht nur Sinn wenn man dann auch noch den Führerstand wieder vervollständigt... Mal sehen...
Vielleicht werde ich mir eine holen oder es wird eine I K. Ist noch nicht wirklich entschieden. Jedenfalls ist es schon mal gut zu wissen das die II K auch zwei Motoren hat. Bisher habe ich immer das Gegenteil gehört, daher hab ich hier auch damit angefangen...Gut dass die Sache jetzt klar ist!

_________________
Liebe Grüße
Falk

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 10 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de