Aktuelle Zeit: Dienstag 11. Dezember 2018, 04:36



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 49 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4601

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 3D drucker
BeitragVerfasst: Freitag 19. August 2016, 11:03 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
Modells von mir gedruckt, auf Craftbot 3D-Drucker.

DB-Signal mit 2 Licht, Spur G.
http://www.trainmodeller.hu/3d/dbsignal1.jpg
http://www.trainmodeller.hu/3d/dbsignal2.jpg

Ungarischen Schmalspurlokomotive C50, 1:24
http://www.trainmodeller.hu/3d/c50print1.jpg
http://www.trainmodeller.hu/3d/c50print2.jpg

Ungarische Formsignal 1:26
http://www.trainmodeller.hu/3d/mavsignal1.jpg
http://www.trainmodeller.hu/3d/mavsignal2.jpg

MÁV M62 (in bau, 1:26)
http://www.trainmodeller.hu/3d/m62_fv.jpg

MÁV V42 Elektrolok 1:26 (in bau)
http://www.trainmodeller.hu/3d/v42-1.jpg
http://www.trainmodeller.hu/3d/v42-2.jpg
http://www.trainmodeller.hu/3d/v42-3.jpg

MÁV M41 karosserie, 1:12, für meine 7,25 zoll.
http://www.trainmodeller.hu/3d/m41112.jpg

Meine Youtube-kanal: https://www.youtube.com/c/trainmodellerhu

Grüße


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Dienstag 30. August 2016, 09:37 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
http://craftunique.com/i/bKiyROne
http://craftunique.com/i/Drkcu2pD
http://craftunique.com/i/6QXQt83h
Ein paar Bilder aus meine V42-projekt. Antrieb und Strohmabnehmer aus PIKO G BR194.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 5. September 2016, 20:16 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
https://www.youtube.com/watch?v=VQj1-CsogKc
MÁV V42 - testfahrt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Freitag 28. April 2017, 11:37 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
https://www.youtube.com/watch?v=4DoHzfV_9zc
V41 erste fahrt. Sound aus einen V43 E-lok.
https://www.youtube.com/watch?v=lIcjnirFJJI
MÁV V41 E-lok Kamerafahrt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Freitag 28. April 2017, 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 801
Wohnort: 04736 / Mittelsachsen
Geschlecht: männlich
Hallo trainmodeller,

wunderbar, einfach schön deine 3D Druckmodelle, die V42, die Fotos und Videoaufnahmen und deine Außenanlage. Nach dem Motto, " Klein, Fein aber mein" .

MfG Jörg😎

_________________
Fahre mit DiMAX 1210Z Digitalzentrale + DiMAX 1200T Schaltnetzteil (vorher PIKO Digitalzentrale 35010 + LGB JUMBO 50100 ) + 2* PIKO Navigator 35011 mit Massoth Update V.2.00p und Bilddatei 2017 (PIKO) V.20.17 + PIKO Funkempfänger 35012 mit Massoth Update V.1.91 -> 12 Digitalfahrzeuge problemlos 😎


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche WebsiteE-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 08:33 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
Noch ein paar V42 E-loks fertig:

https://craftunique.com/i/HYdjjR2t
https://craftunique.com/i/997obMIF

Neue projekt: Rába - MÁV M28 Lok, mit PIKO V20 antrieb:

https://craftunique.com/i/5cMr45tm
https://craftunique.com/i/qlF2xDdT
https://craftunique.com/i/g72Dt15N


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Juli 2017, 15:00 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
Andere Lokomotive ist fertig, das ist die zweite.

https://www.youtube.com/watch?v=Z03-nkBfWT0


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 19:42 

Registriert: 12.2014
Beiträge: 22
Wohnort: Budapest
Geschlecht: nicht angegeben
Neue projekt:
https://craftunique.com/i/f4ge6LqZ
https://craftunique.com/i/1wK6TkvP

Spur G M62 (Taigatrommel)...basis ist Ludmilla antrieb von Piko.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 19:45 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 783
Geschlecht: männlich
na jetzt wird es interessant - bin sehr gespannt, wie es weiter geht


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 20:01 

Registriert: 11.2015
Beiträge: 176
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: männlich
Moin,
für mich scheiden sich da langsam die Geister. Ist das noch Modellbau?
Hmm...
Gruss, Ole


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 00:05 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Hallo Ole, ich denke schon . In den Entwicklungsabteilungen bei Piko, LGB usw machen die es doch auch so....
Glückwunsch an.alle die das können
Gruss Thorsten

_________________
Regelspur, was sonst?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 10:02 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1172
Wohnort: Finneland
Geschlecht: nicht angegeben
der Verrückte hat geschrieben:
Moin,
für mich scheiden sich da langsam die Geister. Ist das noch Modellbau?
Hmm...
Gruss, Ole

Hallo Ole
Eine Gegenfrage: Wie weit ist denn die Herstellung von Teilen mit einer CNC-Fräse noch Modellbau. Oder anders formuliert, ist denn nur Handgeschnitztes der wirkliche und wahre Modellbau?

VlG Jürgen
der gerade Teile mit der elektrischen Dekupiersäge ausschneidet, die Laubsäge war leider nicht auffindbar.

_________________
Die Welt wäre ein kleines Stück besser, wenn Jeder die Meinung des Anderen als das akzeptiert was sie ist, die Meinung des Anderen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 12:17 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 428
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

ich gehöre zwar nicht zur Gruppe der Selberbauer möchte hier aber dennoch mal ne Lanze brechen für die, die hier sich ins Zeug legen und eben nicht Standardprogramm produzieren mit welcher Methode auch immer.
Die Zeiten und Entwicklungen ändern und perfektionieren sich halt fortschreitend egal ob CNC, 3D oder Laser. Zu was wäre wohl Marc mit seiner Kupferblech-Methode im Stande hätte er nen Laser o. ne Trumatic zur Hand. Hier aber jetzt schon wieder anzufangen mit Unterscheidungen, was daran noch Modellbau ist und was nicht, halt ich für keine gute Idee.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 18:24 

Registriert: 11.2015
Beiträge: 176
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: männlich
Moin,
nuja...
Ob man seine Teile selber herstellt und dazu logischerweise auch Werkzeuge benutzen muss (mit dem heissen Finger passiert nicht viel) oder das Zeug von einem Roboter machen lässt, da wäre für mich der Unterschied.
@ Jürgen, der letzte Satz bei Dir da unten passt da irgendwie. Is halt nur meine Meinung.
Gruss, Ole


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D drucker
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 18:46 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 353
Wohnort: Krummnußbaum
Geschlecht: männlich
Meine Meinung:

Ob ich jetzt etwas gieße oder 3D Druck nutze,

für beides hab ich mein Hirn eingesetzt.

Ist ja nicht so, dass sich das Ding von alleine zeichnet. Ohne Fortschritt hätten wir Stillstand. Sieh doch was durch neu Techniken alles möglich wird.

Mit Metall gibts ja auch 3D Druck, da sind ganz andere Sachen möglich, auch was die Festigkeit betrifft. Und mache Teile sind manuell nicht aus einem Stück herstellbar. Aber im 3D Druck kann ich wie beim Spritzguss was kombinieren.

Respekt vor dem, der mit 3D Druck etwas erschaffen kann. Sieht ma ja auch bei Manfred, was da alles repariert werden kann, ohne das es auffällt. Teilweise wohl besser als die original Teile von Pola....

_________________
mit besten Grüssen

Philipp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4  [ 49 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de