Aktuelle Zeit: Dienstag 25. September 2018, 22:03



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 51 von 53   [ 795 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 20
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 79705

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 01:35 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
99 5902 hat geschrieben:
Ach ja, wegen neuer Zentrale, ich würde dir Roco empfehlen, da habe ich noch nie Probleme mit gehabt ;)

LG

Bjarne


Ne, ne. Z21 hat mich nicht überzeugen können^^


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 01:39 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 817
Wohnort: Ostönnen
Geschlecht: männlich
Muss ja nicht Z21 sein, die normale Zentrale mit großem Trafo und Kabelmäusen hat richtig Power
und schaltet auch Weichen einwandfrei. ; )

_________________
Mein Motto: Solange die Modellbahn rollt und der Dudelsack spielt, ist alles Klar! :grin: :wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 01:54 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Hau mal nen Link raus^^


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 07:56 
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 160
Wohnort: Mödling
Geschlecht: männlich
Wenn die Roco 10467 gemeint ist, dann ist diese absolut nicht zu empfehlen.

Bei ungafähr 1.5 Ampere ist schicht im schacht. Habe selbst 10 Jahre damit gelebt.

Bei der weißen z21 kann ich nicht so viel sagen, aber http://www.z21.eu/var/em_plain_site/storage/images/media/bilder/z21/faq/weisse-z21/z21-main-track/12780-2-ger-DE/z21-Main-Track_lightbox.jpg 3.2 Ampere sollten, mit emsprechendem Netzteil ausreichen.

_________________
Gruß Matthias
Mein Motto: Ich brauche keinen Therapeuten, ich habe meine Modelleisenbahn!!
1.MEC Mödling: http://www.mec-moedling.com/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCcbflzWh3GSlDgCi-gyaHjg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 12:16 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 353
Wohnort: Krummnußbaum
Geschlecht: männlich
z21 als Zentrale und Tams B4 als Booster, und schon hast 5A und bist flexibel, je nach Booster, und massoth Navigator ginge auch mit Empfänger, oder die 99€ WLAN Maus....

_________________
mit besten Grüssen

Philipp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 13:21 
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 160
Wohnort: Mödling
Geschlecht: männlich
Welche z21?

_________________
Gruß Matthias
Mein Motto: Ich brauche keinen Therapeuten, ich habe meine Modelleisenbahn!!
1.MEC Mödling: http://www.mec-moedling.com/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCcbflzWh3GSlDgCi-gyaHjg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 19:16 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 353
Wohnort: Krummnußbaum
Geschlecht: männlich
Da z natürlich die weiße, hab ich so im Einsatz.

_________________
mit besten Grüssen

Philipp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 19:21 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Hallo ihr beiden,

danke für eure Antworten. Zentrale mag wieder, zumindest Innen Drinnen. Werde morgen mal draußen testen.

Wenn neue Zentrale mindestens 5A aber das wird auch bald nicht mehr ausreichen. Wenn die Zentrale weiterhin gut mitmacht, wird nächstes Jahr der Booster Lenz 102 verbaut.

Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Traum IK, ein schritt Näher - Kamel gealtert
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 20:04 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

ich hab mich heute mal dran gemacht das Harzkamel zu altern bzw. sie ein bisschen "schmutzig" gemacht. Wirklich sauber sind sie meist im Harz ja auch nicht. Trifft für mich genau meinen Geschmack.

Heute kaum auch noch der Kobelschornstein für die DR Ik. Nun bin ich ein Schritt weiter um für die perfekte Ik zu schaffen. Fehlen nur noch die Glühbirnchen, sowie die klaren Lampengläser von Christian Fesl (ich schätze er ist im Urlaub).

Die Ik mit Kobelschornstein:

Bild

Das Harzkamel - Was sagt ihr dazu?

Bild

Bild

Grüße,
Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 20:46 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Ein Update gibt es natürlich auch wenn die Lampen soweit sind :)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 21:05 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 423
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
Hallo Chris,

dein Kamel macht 'n gutes Bild.
Was hast du für die Alterung verwendet?

Hab dir im Thread auf Stefans Gartenbahn einen Tipp zum Fahren deiner neuen Ik gepostet. Vielleicht konnte ich dir helfen.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 21:15 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Odenwald-Bahner hat geschrieben:
Hallo Chris,

dein Kamel macht 'n gutes Bild.
Was hast du für die Alterung verwendet?

Hab dir im Thread auf Stefans Gartenbahn einen Tipp zum Fahren deiner neuen Ik gepostet. Vielleicht konnte ich dir helfen.


Danke dir! Ich habe Patina Pulver verwendet und dann mit Klarlack drüber lackiert. Das will ich morgen in einem seperaten Thread genauer vorstellen.

Zur IK, danke ich werde mal vorbei schauen :)

Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 21:26 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 423
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
[quote="HSB 94"

Danke dir! Ich habe Patina Pulver verwendet und dann mit Klarlack drüber lackiert. Das will ich morgen in einem seperaten Thread genauer vorstellen.
[/quote]

Ok, bin mal gespannt.
Ich denk auch daß die Farbpulver Methode relativ einfach zu machen ist.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 23:20 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 817
Wohnort: Ostönnen
Geschlecht: männlich
Moin Chris,

Dein Harzkamel gefällt mir!

Auch die Ik sieht mit dem Kobelschornstein sofort noch besser aus, trotzdem denke ich besser nicht
weiter drüber nach......... ; ) Sonst artet die Sucht noch weiter aus........ ; )

_________________
Mein Motto: Solange die Modellbahn rollt und der Dudelsack spielt, ist alles Klar! :grin: :wink:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schmalspur in Franken - Chris Gartenbahn seit 2013
BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 19:57 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
@Bjarne,

Danke dir! Ach eine Ik geht schon irgendwann. Bekomme erstmal deine Neubaulok, die Kosten musst auch erstmal wieder reinkriegen.

@all

Hallo zusammen,

apropo Harz. Das Fahrmaterial durfte ich heute auch mal wieder dran. Zumindest ein Großteil :)

Die kleine Dicke steht mit einem Güterzug bereit. Sie ist mit (fast) 20 Jahren, die älteste im Betrieb.

Bild

Hier ist sie schon fleißig unterwegs

Bild

Die zweit älteste Lok. Die 6001 dürfte nächstes Jahr ihren 20 jährigen feiern.

Bild

Das Harzkamel ist mittlerweile auch angekommen. In alter Frische kann man eher weniger behaupten dennoch kommt sie aus dem BW zurück in den Einsatz

Bild

Das Harzkamel war die erste Diesellok in unserer Sammlung, wenn ich mich nicht täusche. In den nächsten 16 Monaten investiere ich in neue Getriebe.

Der kurze HSB Packwagen, "Stummel" wie wir ihn nennen, wird bepackt.

Bild

99 6001 ist nun am Haltepunkt angekommen

Bild

Bild

Weitere Fotos folgen gleich


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 51 von 53  [ 795 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de