Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 12:08



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 16 von 17   [ 252 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 16
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 40011

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Montag 28. August 2017, 02:16 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Stefan's Gartenbahn hat geschrieben:
Hallo Chris,

ich würde sagen das sich da zwischen den Auslieferungen der beiden IK'S auch schon wieder so einiges verändert hat!
Das Anfahrverhalten sieht bei Deiner nicht so optimal aus!
Kann aber auch sein das Du mit deutlich weniger Fahrstufen fährst als ich!


Danke dir! Stimmt da magst du recht haben, ich bin da aber auch sehr ruckartig angefahren. Sonst bin ich vom anfahren her zufrieden. Ich weiß gar nicht auf welche Fahrstufe sie eingestellt ist. Damit hab ich mich noch gar nicht genau befasst. LGB Typisch F14 Fahrstufen?

Ich fahre meist mit 28.

Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 20:03 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 426
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
@ Chris

Mal ein Tip zur Sache

Stell deine Steuerung auf 128 Fahrstufen um.
Über die CV's 3+4 und CV5 lässt sich ein wunderbar seidenweiches Fahrbild bei Anfahrt und Bremsauslauf einstellen. Da wir bei der Schmalspurbahn ja auch kein ICE Tempo brauchen, kannst du in CV5 die Höchstg. mal kräftig nach unten schrauben. Das wirkt sich in Kombination mit den anderen beiden CV's äusserst positiv auf das oben schon beschriebene Fahrbild aus.
Meine persönlich erste positive Erfahrung mit dem mfx Decoder.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 21:17 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 1301
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: männlich
Odenwald-Bahner hat geschrieben:
@ Chris

Mal ein Tip zur Sache

Stell deine Steuerung auf 128 Fahrstufen um.
Über die CV's 3+4 und CV5 lässt sich ein wunderbar seidenweiches Fahrbild bei Anfahrt und Bremsauslauf einstellen. Da wir bei der Schmalspurbahn ja auch kein ICE Tempo brauchen, kannst du in CV5 die Höchstg. mal kräftig nach unten schrauben. Das wirkt sich in Kombination mit den anderen beiden CV's äusserst positiv auf das oben schon beschriebene Fahrbild aus.
Meine persönlich erste positive Erfahrung mit dem mfx Decoder.


Muss mal gucken, wie ich das machen kann.

Ich hab die CV 29 auf den Wert 2 gelegt. So sind die meisten unser Loks. Ich fahre meist zwischen Fahrstufe 10 und 12.

Chris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Samstag 21. Oktober 2017, 17:10 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hallo,

letzte Woche war ja wunderschönes sonniges Wetter und ich hatte das Glück das mal jemand mit einer Drohne zu mir kam.
Nach einem Testtag zum Feststellen wo und wie eventuell man Filmen könnte und vor allem um sich mit der Drohne und ihren Flugeigenschaften bekannt zu machen.
Ging es dann an einem anderen Tag los!
Ein begleitendes Fliegen war leider nicht möglich, denn wenn man so etwas macht muss der Mindestabstand 5 Meter betragen!
Das wäre dann leider ein absolutes Gartenbahnsuchbild.

Von daher mussten alle Flugmanöver manuell gesteuert werden und das war gar nicht so einfach, hat aber auch riesig Spaß gemacht.
Aber man kann halt nicht eine Drohne fliegen und gleichzeitig noch die Bahn ansteuern!
Daher habe ich dann mal meine Gedanken zum Kauf einer Drohne verworfen, denn ich bin ja leider hier inzwischen ein Einzelkämpfer geworden.


Bild
Direkte Überflüge über den Zug sind leider nicht wirklich möglich durch die Gartenbahnlage, zu dicht an der Hecke oder an den Beeten.
Hier die einzigste Stelle wo es geht
Bild

Bild

Zum Film von der ganzen Aktion geht es hier:
https://www.youtube.com/watch?v=OXGGrPJoZdM
Das durchaus mal ein Pflänzchen im Weg ist sieht man sogar im Film:
https://youtu.be/OXGGrPJoZdM?t=6m3s
da wird der Lavendel etwas gestutzt.

Was ich dann noch zum Abschluss gemacht habe ist ein Foto vom Gleisplan vorne und hinten im Garten
Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Oktober 2017, 16:37 
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 597
Wohnort: Unterfranken
Geschlecht: männlich
Hallo Stefan,

sehr schöne Zuggarnituren hast du da aufs Gleis gestellt, gefallen mir richtig gut!
Auch der Überblick von oben ist sehr interessant. Da sieht man mal richtig deine riesen Fahrstrecke. Ich bin von der Länge immer wieder beeindruckt!

_________________
Gruß
Andi

http://gartenkleinbahn.npage.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 20:16 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Danke Andy

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 20:17 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
So, nun aber mal zum zur Zeit kompletten SOEG-Sachsenzug, gezogen von der Alexander Thiemer IK
Bild

Bild

Da kann ich dann nur mal an LGB mal einen Wunsch abgeben für die Neuheiten 2018:
Bild
Das Bild habe ich hier gesehen: https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 5&start=75

Dürfte ja nicht so ein Problem sein, denn einen ähnlichen Wagen gibt es ja schon fast, da müssen sie nur noch das Dach entwickeln und ein wenig Material am restlichen Wagen einsparen, Bänke mit rein und etwas an der Farbe noch ändern, so das er dann dem Güterwagen ähnelt :!:
Würde dann im Zugverbund so ausschauen:
Bild

Der offene Güterwagen von LGB 40032 den man durchaus als Umbau nehmen könnte passt im Grauton nicht so richtig!
Bild

Bild
Hier wurde der Umbau in Anlehnung des Cabriowagens schon einmal versucht!

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Sonntag 31. Dezember 2017, 15:46 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hallöchen,

Stefan's Gartenbahn wünscht allen Gartenbahnern und ihren Angehörigen einen guten Rutsch und viel Gesundheit für das Neue Jahr 2018
https://youtu.be/5IF6HSXx2u0
Bild

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 20:02 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hallöchen,

und schon ist wieder ein viertel Jahr im neuen vergangen ohne das ich meine Bahn mal in Betrieb hatte!
Das ist echt schlimm, denn inzwischen wartet so einiges auf seinen Rollout bei mir.
Z.B. die LGB VIk mit den DR Stahlwandwagen 36353 und 36354 oder seid einigen Tagen noch die analoge BR95.
Und dann spielt auch nicht das Wetter mit, denn wenn ich bisher frei hatte war beschissenes feuchtes Wetter und wenn es dann mal gut war war eben keine Zeit, Kotz.
Dazu kam nun noch der erste Starkregen von Freitag zu Samstag, das ergab dann mal wieder einen Arbeitseinsatz im Keller, Wasser absaugen ohne Ende, 8 Stunden mussten wir mit mehreren Saugern aktiv alles trocken legen, sofern das bei schwimmend verlegten Estrich überhaupt behaupten kann.

Na, da war dann Heute absolutes Chillen angesagt.
Ab morgen geht es dann hoffentlich mal an die Bahn, immerhin habe ich es schon geschafft die Trassen weitestgehend frei zu legen, die Wiese ist vertikutiert und da ich zum Abfahren der ganzen Abfälle mal für einen Tag einen kleinen Hänger hatte habe ich die Chance genutzt und gleich noch angefangen meine Sicherheits-Rasenmäherkante abzustechen, aber auch da konnte ich dann nach etwas über 30 Meter nicht mehr! Aber immerhin nach den die letzten Meter ja schon im im Oktober 2012 ausgehoben waren und dann auch erst im Im August 2015 fertig gestellt wurden hoffe ich doch das es diesmal schneller voran geht! Hier die aktuelle ausgehobenen Stellen
Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 10:17 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 783
Geschlecht: männlich
ha ha - ja, immer erstaunlich, wie hartnäckig sich die Natur ihr Gebiet zurück holt.
Sieht jetzt aber echt sehr sauber aus.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 9109
Wohnort: 66877 Ramstein-Miesenbach
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Stefan,

ja und erstaunlich ist es auch immer den Elan der Gartenbahner bei der Rückeroberung des von der Natur wieder besetzten Anlagenverlaufes zu sehen.

Hast gut was geschafft, der Fahrspass wird dann auch wieder da sein.

_________________
Viel Spass mit der Gartenbahn
Manfred,
Ramsteiner Kreuzhofbahner, was wäre wohl ein Tag ohne meine Garten-Bahn?
Filme von und über diese Bahn:
http://www.youtube.com/channel/UCVAr3xq ... ture=guide


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 19:41 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hallöchen,

Gestern war es endlich soweit und die Gartenbahnsaison wurde bei mir eröffnet nach kurzen Reinigungsarbeiten der Gleise und Testfahren auf der Strecke ging es dann für die Neue BR 95 von Piko noch rein Analog aufs Gleis.
Bild

Die Lok wurde zuvor mit alles Ausstattungsteilen aufgerüstet, das soll ja laut Piko ab Radien Piko-R3 (921,54mm) auch Reibungslos passen!
Wer allerdings einen LGB R3 Radius verbaut hat, da scheint es leider nicht zu reichen!
Da kommt es dann leider zum Schleifen des Vorläufers an den Kolbenstangen :shock: und die Deichsel des Nachläufers stößt an die Trittleitern :cry:
Bild
so schauen dann die Kolben innen aus nach nur wenigen Runden:
Bild
und hier sieht man dann wie sich leicht die Leiter nach außen biegt.
Bild
Das beeinflusst bei langsamerer Fahrt etwas die Geschwindigkeit, durch das schleifen wir die Lok dann etwas langsamer :!:
Immerhin kam es dadurch nicht zu Entgleisungen, aber da es doch auf Dauer störte habe ich diese Bauteile erstmal entfernt.
Dann ging es also ohne diese Bauteile weiter zum Einfahren.
Bild

Bei einer Solofahrt ab ~18 Volt kippt sie aufgrund ihres hoch liegenden Kesselgewichts vom Gleis :!: :!: :!:

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 23:28 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 918
Geschlecht: nicht angegeben
Stefan's Gartenbahn hat geschrieben:
Da kommt es dann leider zum Schleifen des Vorläufers an den Kolbenstangen :shock: [...] :cry:
Bild
so schauen dann die Kolben innen aus nach nur wenigen Runden:
Bild

Man könnte statt der Kolbenschutzstangen welche aus Gummi einbauen, die sich dann mitbiegen (z.B. Schrumpfschlauch)...

_________________
Viele Grüße
Daniel

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2018, 09:55 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 9109
Wohnort: 66877 Ramstein-Miesenbach
Geschlecht: nicht angegeben
zugpferdchen hat geschrieben:

Man könnte statt der Kolbenschutzstangen welche aus Gummi einbauen, die sich dann mitbiegen (z.B. Schrumpfschlauch)...
[/quote]


Dann wäre die Bedeutung G wie " Gummi " aber passend.

Mal sehen, wenn sich meine derzeit in der Digi-Bearbeitung befindliche BR 95 hier ist.

Also wir werden das eine Problem mit der Auftritts-Leiter notfalls durch Entfernen der untersten Sprosse lösen.

Und das andere werden wir am 19.05-2018 mit dem Schwarmwissen der RKB Fahrtagsteilnehmer auch lösen können.

_________________
Viel Spass mit der Gartenbahn
Manfred,
Ramsteiner Kreuzhofbahner, was wäre wohl ein Tag ohne meine Garten-Bahn?
Filme von und über diese Bahn:
http://www.youtube.com/channel/UCVAr3xq ... ture=guide


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Stefan's Gartenbahn ab 2014
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2018, 20:15 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 4105
Wohnort: Blankenfelde
Geschlecht: männlich
Hi Manfred,

dann doch lieber die von Piko mitgelieferten Blindstopfen

_________________
Liebe Grüße
Stefan


Bilder/Filme sagen mehr als tausend Worte:
http://www.youtube.com/user/StefansGartenbahn

Größere Bilder von mir:
http://www.fgb-berlin.de/galerie/search ... ser=Stefan
Bild

Meine Bildersammlung im Aufbau:
http://www.flickr.com/photos/stefansgartenbahn/sets

Mein Kegelverein:
http://kegelverein-bsc-preussen07.de/Startseite/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 16 von 17  [ 252 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de