Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 00:05



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 558

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Dienstag 7. März 2017, 23:01 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 392
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

LGB hat die V100 (20121) aktuell im Angebot...Z.B. bei modell-land.de für 389€

Gruß
Seb


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Montag 27. März 2017, 19:16 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 392
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

bei Kieskemper gibt es die V100 von LGB für 336 €...

https://kieskemper-shop.de/SONDERPREISE ... a51dc6f86/

Gruß
Seb


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. März 2017, 15:43 
Benutzeravatar

Registriert: 03.2015
Beiträge: 122
Wohnort: Cottbus
Geschlecht: männlich
2 Tage später schon wieder 349,99€

_________________
Grüße aus der Niederlausitz!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. März 2017, 23:13 

Registriert: 12.2011
Beiträge: 392
Geschlecht: männlich
Ok, dann müssen ein paar weggegangen sein...Meine kommt morgen :)

Gruß
Seb


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. März 2017, 13:45 
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 347
Wohnort: Krummnußbaum
Geschlecht: männlich
Oldnat hat geschrieben:
Naive Frage: die schreiben mfx/DCC dekoder - kann mfx DCC bzw DCC mfx?
Von mfx habe ich viel schlechtes gelesen (Kompatibilität, Programmierbarkeit von CVs usw.)

DLG Zoltan


Kann halt beide Protokolle.

Programmierbar ist er schon, nur kannst du fast nix ändern.

Wie Kindersicherung auf einer Bierflasche

_________________
mit besten Grüssen

Philipp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. März 2017, 19:48 
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 160
Wohnort: Mödling
Geschlecht: männlich
Hallo Zoltan!

Ja der mfx kann auch DCC, ist aber wie schon erwähnt mit Einschränkungen.

Mein Händler und ich haben uns dann mal über das unterhalten und er nur so: Selbst einen LGB MZS kann man über diese mfx Decoder stellen! (obwohl er auch von MZS nicht so begeistert ist!!)

Jeden seine Meinung. Ich bin halt auch seiner Meinung. Er hat ja auch schon ein paar getestet und verkauft davon.

_________________
Gruß Matthias
Mein Motto: Ich brauche keinen Therapeuten, ich habe meine Modelleisenbahn!!
1.MEC Mödling: http://www.mec-moedling.com/
Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCcbflzWh3GSlDgCi-gyaHjg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. März 2017, 19:58 
Benutzeravatar

Registriert: 07.2016
Beiträge: 277
Wohnort: Rösrath (bei Köln)
Geschlecht: nicht angegeben
Oldnat hat geschrieben:
Naive Frage: die schreiben mfx/DCC dekoder - kann mfx DCC bzw DCC mfx?
Von mfx habe ich viel schlechtes gelesen (Kompatibilität, Programmierbarkeit von CVs usw.)

DLG Zoltan

moin Zoltan,
es gibt "Multiprotokoll" Decoder und "Singleprotokoll" Decoder.
Ein Multiprotokoll Decoder kann zwei oder mehr Digitalprotokolle verarbeiten, z.B. DCC, Selectrix, Motorola etc. mfx ist auch eines dieser Digitalprotokolle.
Der Märklin MLGB mfx/DCC-Decdoder wird angepriesen, dass er das mfx Protokoll versteht und das DCC Protokoll. Welches ggf. besser und ob alle Fähigkeiten über bei Protokolle gleich gut erreichbar sind, sagt eine Multiprotokollfähigkeit nichts aus.

Singleprotokolldecoder sind z.B. Lenz gold maxi, ein Decoder, der nur das DCC Protokoll kann (das aber richtig).

Außer den MLGB mfx/DCC-Decodern gibt es noch eine Reihe von Multiprotokolldecodern, ESU dürfte einer der verschiedenen Hersteller sein.

Schöne Grüße
Johannes

_________________
Clearasilfahrer auf Spur G, Lenz LZV (3.6) als Zentrale mit ORD-20 (20A) als Booster und Manhart-Funki & WLM als Handregler, RS-Bus und WLAN Rückmelder.
Rocrail auf RasPi ("RasPiRoc") via Lenz-LAN-Interface, Android-Pad&Handy (andRoc/RocWeb) und natürlich Rocview auf Tablet-PC.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: V100 im Angebot
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 11:01 

Registriert: 04.2014
Beiträge: 401
Wohnort: Waldbrunn
Geschlecht: männlich
Oldnat hat geschrieben:
Naive Frage: die schreiben mfx/DCC dekoder - kann mfx DCC bzw DCC mfx?
Von mfx habe ich viel schlechtes gelesen (Kompatibilität, Programmierbarkeit von CVs usw.)

DLG Zoltan

Hallo Zoltan,

ich denke ich kann dir mit dem nachstehenden Posting vom Wolfgang evtl.etwas helfen.

gtrainsde hat geschrieben:
So ganz verstehe ich diese Kritiken nicht - bis auf die fehlende Möglichkeit, die Sounds auszutauschen, ist das doch ESU V3 Technologie.
Und das ist/war ein Decoder, mit dem viele auch heute noch zufrieden sind.
Wer ESU V3 kann, kann auch mit dem mfx umgehen, siehe das anschauliche Video - die Philosophie dahinter ist ESU-konform.
Völlig unverständlich wird es für mich, wenn jemand Massoth oder Dietz/Uhlenbrock benutzt und dann über den mfx meckert - außer vielleicht, weil es ihm zu kompliziert ist. Aber das liegt bestimmt nicht am mfx-Decoder.

_________________
vG
Uwe
___________________________
1000mm sind genug...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 10 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de