Aktuelle Zeit: Dienstag 12. Dezember 2017, 17:17



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1137

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lichtblitz bei Fahrtrichtungswechsel
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2012, 16:05 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 136
Wohnort: Erlenbach
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,
ich habe bei meiner Piko 0-6-0 mit Uhlenbrock 77500 folgende Merkwürdigkeit:

Ich habe die die Vorwärts- und Rückwärtsbeleuchtung bei beiden Fahrtrichtungen angeschaltet (CV 33 und 34 auf 3), und mit CV 50 auf 15 die Helligkeit runtergedimmt.
Wenn ich nun die Fahrtrichtung wechsele, blitzen die Scheinwerfer einmal kurz mit voller Helligkeit.

Woran kann das liegen? Kann man das verhindern? Nicht, dass es weltuntergangstechnisch relevant wäre, aber es geht ums Prinzip Bild


Grüssle

Jan


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2012, 21:47 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2282
Wohnort: Gütighausen
Geschlecht: nicht angegeben
Dimmen ist doch meist ein schnelles ein und ausschalten, evtl. Ist der Decoder noch nicht bereit mit dem Timer und dann kriegen die Led schnell volle Power ab...

.

_________________
Gruss Luegi

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 24. Februar 2012, 08:38 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 136
Wohnort: Erlenbach
Geschlecht: nicht angegeben
Hmm, das heisst entweder akzeptieren, oder den Vorschlatwiderstand erhöhen......

Danke

Grüssle

Jan


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 24. Februar 2012, 08:49 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2282
Wohnort: Gütighausen
Geschlecht: nicht angegeben
Ich denke eher Z-Diode... sagt dir das was?

.

_________________
Gruss Luegi

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 24. Februar 2012, 10:59 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 136
Wohnort: Erlenbach
Geschlecht: nicht angegeben
Hmm, das klingt nicht verkehrt, hab ich nicht dran gedacht. Die Frage ist halt nur, welche Auslegung sie haben muss.

Grüssle

Jan


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 24. Februar 2012, 11:07 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2282
Wohnort: Gütighausen
Geschlecht: nicht angegeben
Stimmt, ich denke vor dem Widerstand findest du einfacher einen passenden Wert. Je nach Widerstand und Spannung die du fährst zB. 22V.

.

_________________
Gruss Luegi

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 24. Februar 2012, 11:08 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2282
Wohnort: Gütighausen
Geschlecht: nicht angegeben
Oder ganz edel: Widerstand zur Strombegrenzung, dann Z-Diode und dann Vorwiderstand für LED.... Bild

.

_________________
Gruss Luegi

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 7 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de