Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 219

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tolle Idee, neues Vorhaben
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Juni 2017, 13:56 
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 9037
Wohnort: 66877 Ramstein-Miesenbach
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Kollegen,
einige waren schon an diesem Projekt von Julian Zimmermann beteiligt,

es gibt was Neues:

Einzelweichendekoder EWD 35 SE - zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder eV


Man muss die Jubiläen einfach feiern wie sie fallen. Wenn man ein wenig sucht, finden sich auch gleich mehrere Anlässe: Vor wenigen Tagen haben wir die Mid2017 Serie der Einzelweichendekoder "EWD3" mit dem 1000. Dekoder-Bausatz beschlossen. Außerdem jährt sich das Selbstbauprojekt der diversen Spaßbahndekoder im Juli 2017 zum 5. Mal. Alles das sind Anlässe, sich einmal in aller Förmlichkeit für das entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken. Denn auch dann, wenn mal eine Serie von Beleuchtungsdekodern oder Weichendekodern nicht so gut war und nicht alle Erwartungen erfüllen konnte, haben die interessierten Spaßbahner daran mitgewirkt, die Fehler der vorangegangenen Serien auszumerzen, um dann mit vielen guten Ideen eine verbesserte Dekoder-Generation zu entwickeln. Da ist dann zwar die eine oder andere Markfünfzig für die Katz gewesen, aber dennoch wurde auch beim nächsten Mal wieder enthusiastisch mitgelötet.

Die Tatsache, dass sich auch nach 5 Jahren immer noch begeisterte Selbstlöter für Dekoder, Rückmelder oder allerlei elektronische Spielereien begeistern, sorgt dafür, auch mir den Spaß am Tüfteln und Basteln in Zusammenarbeit mit Euch zu erhalten. Vermutlich könnte natürlich eine ausgebildete Fachkraft wesentlich schneller und kosteneffektiver Platinen und Programme entwickeln, aber das wäre sicherlich nicht so lustig und brächte uns allen nicht den gleichen Spaß.

Auf diesem Wege möchte ich mich gern für die letzten 5 Jahre und die breite Unterstützung bedanken.

Es gab und gibt, besonders unter den löttechnisch nicht so begabten Spaßbahnern schon immer den Wunsch nach bestückten Platinen, die nicht mehr zu löten sind, sondern fix und fertig einbaubar geliefert werden. Dies ist aus entsorgungsrechtlichen, steuerlichen und sicher auch aus Gründen der mir fürs Hobby zur Verfügung stehenden Zeit nicht möglich. Von dieser ehernen Regel machen wir aber mit dem heutigen Tage eine zeitlich und mengenmäßig beschränkte Ausnahme.

EWD3SE.png

Anlässlich unseres Projekt-Jubiläums stelle ich vor: Den EWD 3SE.

https://www.youtube.com/watch?v=fOfvKI-YyrI

Hierbei handelt es sich um die Sonderserie EWD3 S(onder)E(dition) über 230 Stück Dekoder. Das besondere an dieser "Special Edition"? Neben den üblichen Features, die bereits aus der letzten Serie der EWD3 bekannt sind, ist jetzt noch eine etwas pfiffigere DCC-Routine mit on Board, die den Dekoder aus dem "Tiefschlaf"-Modus wecken kann, sobald ein Befehl erkannt wurde, der für den Dekoder von Bedeutung ist. Geschieht nichts Interessantes auf der Leitung, werden der Prozessor, Magnetsensor und Ausgangstreiber in den Standby geschickt, wodurch nur noch 12 µA Strom fließen. Davon bleibt natürlich der Ausgangszustand am AUX-Ausgang unbeeinflusst. Außerdem konnte durch Optimierungen in der Gleichrichtung und Spannungsregelung der Bauteilpreis nochmals reduziert werden. Wir liegen z.Zt. nur noch bei € 5,49/Stück.

Diesen nahezu perfekten Dekoder könnt Ihr, fertig gelötet und getestet zu einem Stückpreis von €10,00 + Porto als Fertigteil erwerben. Dabei fragt Ihr Euch natürlich, wie dies bei allen oben angeführten formalen Einschränkungen und Bedenken möglich ist:


Nun, Ihr kauft für den Bauteilpreis einen Bausatz, der für Euch ehrenamtlich und unentgeltlich zusammengelötet wird. Dafür spendet Ihr € 4,51 für einen sehr guten Zweck: Der Erlös wird nämlich dem Verein der Elterninitiative krebskranker Kinder, der Kinderkrebshilfe e.V. gespendet. Hierfür stehe ich mit Manfred Küster im Austausch, der bereits mehrfach derartige Spendenaktionen ins Leben gerufen hat und durch seinen persönlichen Kontakt mit den Verantwortlichen sicherstellen kann, dass die Spenden genau da landen, wo sie benötigt werden. Zu Informationen zu den unterstützten Projekten empfehle ich die Homepage des Vereins der Elterninitiative krebskranker Kinder.

Um an einen EWD 3SE zu kommen reicht eine Nachricht über das Kontaktformular
http://sbdekoder.de/?page_id=459
oder die üblichen sozialen Netzwerke
https://www.facebook.com/sbdekoder/
Wenn das Kontingent bei Eurer Bestellung noch nicht ausgeschöpft ist, wird die gewünschte Anzahl bis zur Bezahlung reserviert. Da die Sonderserie auf 230 Dekoder beschränkt ist, findet das Gleichnis des frühen Vogels Anwendung.

Diese Aktion gilt aber nur für dieses limitierte Kontingent und wird sicherlich auf absehbare Zeit nicht wiederholt. Bitte bedenkt auch, dass selbst ich nicht mehr als 200 Dekoder mal eben an einem faulen Nachmittag zusammenbrate, rechnet also mit einer maßvollen Lieferzeit.


Liebe Grüße

Julian

_________________
Viel Spass mit der Gartenbahn
Manfred,
Ramsteiner Kreuzhofbahner, was wäre wohl ein Tag ohne meine Garten-Bahn?
Filme von und über diese Bahn:
http://www.youtube.com/channel/UCVAr3xq ... ture=guide


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de