Aktuelle Zeit: Freitag 20. April 2018, 12:54



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 33 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7888

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 20. Dezember 2013, 00:15 

Registriert: 01.2012
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, ihr Mödlinger,

für eine 1'Do'1- Ausführung halte ich die Lok auch, allerdings nicht für eine Serienproduktion, sondern eher einen Selbstbau oder (frühen) Bausatz. Für Letzteres sprechen mir, für Profilösungen zu große Schrauben, Verbindungsteile u.Ä. Das Gehäuse mit den speziellen Scheinwerfer-"Tüten" erscheint mir aber für totalen Selbstbau (zur Zeit seiner Entstehung) zu kompliziert. Einordnen kann ich es aber auch nicht, halte es aber zumindest für einen "Ausländer".
Ich bin gespannt, ob ihr fündig werdet.

Viele Grüße von der Gerschen Fettgusche.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 21. Dezember 2013, 19:14 

Registriert: 12.2012
Beiträge: 103
Geschlecht: nicht angegeben
Heute kam eine Antwort vom Spielzeugmuseum Soltau,denen ich die Bilder zugeleitet hatte:
Hallo Herr Schröder,
die Familie Ernst hat mir Ihre Mail weitergeleitet, ich habe beim Spielmuseum mit den Eisenbahnen große Spur zu tun.
Leider kann ich Ihnen nur teilweise weiterhelfen, ich bin sicher, dass die Lokomotive als ganzes ein Eigenbau ist, das sieht man insbesondere an der Elektrik. Es sind m.E. aber auch industriell hergestellte Teile dabei, wie z.B. das ganze Gehäuse und die Verkleidung der Rädern, es ist mir auch nicht ganz klar, ob das Gehäuse aus Guß oder Blech ist.
Davon kenne ich den Hersteller leider nicht, scheint auf jeden Fall ein älteres Modell zu sein 50er Jahre oder davor.
Mit freundlichen Grüßen
Claus Ahlers


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 21. Dezember 2013, 23:35 
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 4638
Wohnort: Mödling
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Information und Deine Bemühungen.

Vom Gehäuse her ist nichts gegossen. Der Unterteil des Kastens ist aus MS Blech, geteilt.
D.h. die Rundungen sind auch aus MS Blech und mit den Seitenwänden zusammen geschraubt.
Das Dach ist aus Eisenblech genauso wie die gestanzten Kappen vorne und hinten, die
am Mittelteil angelötet sind.

_________________
LG Willy

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3  [ 33 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de