Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 00:01



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1836

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Meterspurlok nach Luxemburger Vorbild
BeitragVerfasst: Freitag 23. April 2010, 09:43 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo an alle Bild

Ich möchte mich kurz hier vorstellen:
Seit nunmehr 28 Jahren beschäftige ich mich der Modellbahn (ab 1982 Faller E-Train, seit 1992 LGB).
Da ich in Luxemburg wohne, und Luxemburgische Schmalspurmodelle in 1/22,5 eher selten sind und kein Hersteller solche anbietet, bin ich eher auf Umbauten und Umlackierarbeiten angewiesen.

Eine kleine Vorgeschichte: Einst waren in Luxemburg zahlreiche Schmalspurbahnen im Einsatz (1882 - 1955), welche die eher ländlichen Gegenden befuhren, z.B. Luxemburg-Stadt - Remich, Fels - Cruchten, Grundhof - Befort, Diekirch - Vianden, Noertzange - Martelange und eben Luxemburg-Stadt - Echternach, da auf dieser Strecke Lokomtoiven fuhren, welche der LGB 20271 ähnlich waren. Weshalb es für mich nach Erscheinen der "Heidi" ein grosses Anliegen war, den luxemburgischen Schmalspurbahnen ein Denkmal zu setzen. Im Jahre 1917/1918 kauften die Luxemburger Sekundärbahnen 3 Loks der SLM, welche im Zuge der Elektrifizierung der Rhätischen Bahnen überflüssig wurden. Es handelt sich dabei um die RhB No 3 "Davos", RhB No 4 "Fluela" und RhB No 5 "Engadin"; 1889 erbaut. Diese Loks wurden nun unter den Nummern S3, S5 + S6 auf der Linie Luxemburg-Stadt - Echternach eingesetzt. Als im Jahre 1946 die CFL alle Normal- und Meterspurstrecken übernahm, wurden die Loks in CFL 351, 352 ind 353 umgezeichnet. Da diese Loks aber der Ursprungsausführung entsprechen und die "Heidi" aus der 2. Bauserie stammt (ab 1896), stimmt diese nicht mit allen Details überein (geänderte Seitenkohlenkästen, andere Führerhaus-Rückwand, ). Deshalb habe ich die Lok als "CFL 354" nummeriert, als logische Fortsetzung der Reihe. Die Umbaumaßnahmen beschränkten sich bis jetzt nur auf Lakierung (Führerhaus + Seitenkästen schwarz) und die Umnummerierung der Lok (Stand 2010). Demnächst werden aber noch feinere Arbeiten folgen.

MfG Fritz
[FONT=Arial][/FONT]


Zuletzt geändert von 99_6001 am Freitag 23. April 2010, 13:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. April 2010, 11:29 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 3568
Wohnort: SAL
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zurück
Nochmals Herzlich Wikkommen
Danke für den ausführlichen Bericht aus dem Nachbarland.
Und nun warten alle auf die Bilder Bild

_________________
Best Regards Jürgen
Nichts ist für die Ewigkeit !

http://www.youtube.com/user/Rotorkopp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. April 2010, 12:56 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Anbei ein paar Fotos:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. April 2010, 12:57 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
noch 2 :)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 23. April 2010, 13:03 

Registriert: 04.2010
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
ach ja, hier noch ein Bild der Vorbildlok CFL 353, aufgenommen 1954 in Luxemburg-Stadt


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 5 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de