Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 16   [ 240 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 16  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 11
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 47547

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: O Wagen
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 02:13 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Hier noch ein Bild mit 4 Umgebauten Wagen. Den Postwagen konnt ich mir nicht verkneifen da meine Freundin ,mittlerweile Frau, Damals bei der Post garbeitet hat. Der 5. Wagen fehlt auf dem Bild er ist erst seit ein paar Wochen fertig es ist auch ein Kesselwagen von Esso
gruss Thorsten
mist 2 mal das gleiche bild..




***** zu großes Bild gelöscht von Stephan *****
***** Bitte max. Bildbreite von 800px beachten! Danke. *****


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: noch ein versuch
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 02:15 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
bild mit 4 Wagen ja jetzt passts


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Schienenwagen
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 02:29 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Hallo Michael, so langsam macht mir das echt angst. Es sieht aus wie ein Liliput Wagen? davon hab ich auch 2 und der erste ist seit ein paar wochen geregelspurt, nur als ich das gemacht habe kannte ich das forum noch gar nicht. Sag mal du kommst nicht gebürtig aus Essen so wie ich? sind wir Verwand oder ist das zufall? Ich werde malein ernstes Wörtchen mit meinen Vater wechseln warum er mir einen Bruder verschwiegen hat :wink: :lol: :wink: :lol:
gruss thorsten


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: LGB 30 cm - Umbauten
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 1524
Wohnort: Ueberau/Hess.
Geschlecht: nicht angegeben
Klar, das Bild ist in der Höhe verzerrt... Aber trotzdem kann man gut erkennen, was Thorsten Schönes aus den alten LGB-Standard-Güterwagen gemacht hat.
Also DIE Wagen würde ich sofort mit bei mir in den Zug einstellen...
[albumimg]2254[/albumimg]
Ein paar Tips zu den LGB´s im Regelspureinsatz:
- der Flachdach-G-Wagen (leider mit einer Pfostenstrebe pro Seite weniger), der Kühlwagen, der O-Wagen und der Niederbordwagen entsprechen optisch annähernd der Vereinsbauart vom 1. Viertel des 20. Jahrhunderts (um 1930 waren das 80-90% aller eingesetzten Güterwagen !!!)
- Mit den 10% Stauchung im Längenmaßstab und dem 10% zu breitem Wagenkasten kann man ganz gut leben.
- Im Zugverband fallen Abweichungen in der Höhe (Unterkante Wagenkasten und Unterkante Dach) zwischen den Wagen nur dann auf, wenn sie direkt zusammengekuppelt sind. Zueinander passende Wagen kann man gut als "Pärchen" einsetzen. Und: Höhenunterschiede kann man kaschieren !
- Zur DRG-Zeit hatten etwa 1/3 der Güterwagen Bremserhäuser. Das PIKO-Bremserhaus passt mit etwas spanender Bearbeitung auf die Bremserbühnen der langen Varianten des offenen und des Kesselwagens. Die Bremserhäuser beim Flachdach-G-Wagen waren standardmässig hochgesetzt.
- Die PIKO-Güterwagen passen für die Nachkriegszeit recht gut dazu. Ihre Vorbilder -Omm Klagenfurt und der G-Wagen (dem leider auch eine Pfostenstrebe fehlt) waren tatsächlich auch länger als die Standardwagen der Verbandsbauart !
- Die Puffer müssen gegenüber der maßstäblichen Länge verkürzt werden, sonst klemmen sie in den R1-Kurven.
- Man kann eher auf Details wie Trittbretter, Aufstiege, Griffstangen und Bremsdetails verzichten als auf die Bremsecken an den Kanten und eine Beschriftung

Und gegen leibliche Verwandschaft gab´s zu meiner Entstehungszeit ´ne Mauer ! Aber ein Grossvater namens Voesch kam aus Wuppertal... :mrgreen:

_________________
Mit Dampf bergan !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Liliput - Wagen (?) und Normbeschriftungen
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 10:53 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 1524
Wohnort: Ueberau/Hess.
Geschlecht: nicht angegeben
Mit dem Liliput-Wagen meinst Du wahrscheinlich den SSk "Köln" mit Bremserhaus (er hat dieses Jahr endlich ein selbst gebautes vorbildgerechtes bekommen), der ist ursprünglich tatsächlich ein von Bachmann hergestellter und von Liliput hier vertriebener Langholzwagen mit Pinnadelpuffern.

Und da jetzt gerade wieder ein Om zu beschriften ist, habe ich gleich ´mal die Datei für die braunen Güterwagen auf Normschrift umgestellt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit Dampf bergan !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 12:23 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Hallo Zoltan, du hast recht sieht komisch aus das Bild
Hallo michael das ist dann wohl doch zufall weil Verwandte in Wuppertal habe ich nicht
Ich habe hier noch einen Liliput Wagen der auf seinen Umbau wartet und ein LGB 2 achser Niederbordwagen daraus wird einX10 werden, denke ich so ich bin dann erst mal weg die arbeit ruft gleich RE3 Hamm Düsseldorf und zurück. Das mit dem Foto versuche ich heute abendnoch mal gruss aus Lünen Thorsten;-)


Zuletzt geändert von V60 am Samstag 29. März 2014, 02:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 12:24 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Hallo Zoltan, du hast recht sieht komisch aus das Bild
Hallo michael das ist dann wohl doch zufall weil Verwandte in Wuppertal habe ich nicht
Ich habe hier noch einen Liliput Wagen der auf seinen Umbau wartet und ein LGB 2 achser Niederbordwagen daraus wird einX10 werden, denke ich so ich bin dann erst mal weg die arbeit ruft gleich RE3 Hamm Düsseldorf und zurück. Das mit dem Foto versuche ich heute abendnoch mal gruss aus Lünen Thorsten;-)


Zuletzt geändert von V60 am Samstag 29. März 2014, 02:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 14:42 
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 801
Wohnort: 04736 / Mittelsachsen
Geschlecht: männlich
Zitat Michael in ppt Dokument Lokschilder_BR64_DIN1451: "vervielfältigen (immer 1x mehr als gebraucht wird !)"


Hallo Michael, so wie oben aufgeführt ist es beim ersten Mal eben auch passiert. :roll:
Beim Ausschneiden des Betriebsgattungsschildes Pt35.15 ist dieses weggesprungen und nicht mehr auffindbar. Also Lehrgeld bezahlen und das Ganze noch einmal von vorn.

Habe aber trotzdem eine weitere Frage. Du schreibst Druckerpapier, bei mir sind die Ausdrucke im schwarz Ton sehr flau , so daß die kleinen Schriftzüge
RBD Dresden und Bw Glauchau sehr undeutlich sind. Ich werde den Ausdruck mit Fotopapier noch einmal versuchen.

Ansonsten nochmals Danke für den Tipp , da läßt sich noch einiges andere verwirklichen.

MfG Jörg :cool:

_________________
Fahre mit DiMAX 1210Z Digitalzentrale + DiMAX 1200T Schaltnetzteil (vorher PIKO Digitalzentrale 35010 + LGB JUMBO 50100 ) + 2* PIKO Navigator 35011 mit Massoth Update V.2.00p und Bilddatei 2017 (PIKO) V.20.17 + PIKO Funkempfänger 35012 mit Massoth Update V.1.91 -> 12 Digitalfahrzeuge problemlos 😎


Zuletzt geändert von Jörg Martin am Freitag 28. März 2014, 15:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche WebsiteE-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 15:32 
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 801
Wohnort: 04736 / Mittelsachsen
Geschlecht: männlich
Danke Zoltan,

habe ich soeben auch gemacht, also stärkeres Papier 160g/m² und Fotodruck High-Quality und es hat tadellos funktioniert. Man lernt eben immer noch etwas dazu.

MfG Jörg :cool:

_________________
Fahre mit DiMAX 1210Z Digitalzentrale + DiMAX 1200T Schaltnetzteil (vorher PIKO Digitalzentrale 35010 + LGB JUMBO 50100 ) + 2* PIKO Navigator 35011 mit Massoth Update V.2.00p und Bilddatei 2017 (PIKO) V.20.17 + PIKO Funkempfänger 35012 mit Massoth Update V.1.91 -> 12 Digitalfahrzeuge problemlos 😎


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Besuche WebsiteE-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 28. März 2014, 16:56 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 1524
Wohnort: Ueberau/Hess.
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Lernkurve dauerte Jahre und hält auch heute noch an... :twisted:
Inzwischen habe ich aber gelernt, was man gegen das Vergessen tun kann::mrgreen:

Bei lgbfreundesaar ´reinschreiben, wenigstens google findet es dann wieder ! :idea: :lol: :cool:

_________________
Mit Dampf bergan !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: O Wagen
BeitragVerfasst: Samstag 29. März 2014, 01:50 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
So Schicht rum alle Leute die wollten nach Düsseldorf transportiert. Also Zeit und noch ein versuch mit den Bildern.
@ hallo Zoltan sowie es aussieht hatte ich wirklich den Hacken vergessen, hoffe jetzt klapps besser


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: O Wagen
BeitragVerfasst: Samstag 29. März 2014, 02:08 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
So hier noch mal ein Bild vom Umbau des Wagenrahmens, mit den gekürzten Piko Puffern dem Zughacken und den Rangiergriffen aus Messingdraht. Das 2. Bild ist die Bühne vom Kesselwagen mit den eingesetzten Stücken vom Piko Fenster, geklebt ist das alles mit Sekundenkleber Gel
Dann noch ne anmerkung zum doppelposting, wenn ich vom PC schreibe ist alles gut nehme ich das Taplet kommts alles mindestens doppelt, sehr merkwürdig :?: :oops: :lgb.bahnhof1.5.gif:
gruss aus Lünen Thorsten


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Om "Essen" aus LGB 1421
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. April 2014, 08:41 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 1524
Wohnort: Ueberau/Hess.
Geschlecht: nicht angegeben
Au ja, so eine Bremserbühne hätte ich glatt gebrauchen können...
Jetzt ist der Om fertig... :mrgreen:
Der Höhenunterschied zu den anderen Wagen wurde mit 3mm Hartschaum (schwarz) ausgeglichen, das Fahrgestell durchgeschnitten und ein Bremserhaus von Piko angebaut. Ein bisschen Dopppel-T-Profil für das "Loch" im Fahrwerk und angerosteter Stahldraht als Bühnengeländer komplettieren den Wagen.

[albumimg]2649[/albumimg]

Die Kohleladung ist wieder schwarz angemaltes Styropor.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mit Dampf bergan !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Om Essen
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. April 2014, 17:04 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1217
Wohnort: Lünen NRW
Geschlecht: männlich
Klasse, ich will auch so einen, und das nicht nur weil ich in Essen geboren bin. Ist der Unterbau wieder ein Playmo Wagen?
Die Bremserbühne ist ne normale von nem LGB Kesselwagen, nur etwas umgestylt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. April 2014, 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 1524
Wohnort: Ueberau/Hess.
Geschlecht: nicht angegeben
Der verlängerte Fahrrahmen ist original von LGB (gibt´s für die 340´er Bremserhausversion bei Modell-Land auch als Ersatzteil). Ich habe den 300´er Rahmen in der Mitte aufgetrennt, die Hälften mit 4 cm Abstand angeschraubt und das Loch verblendet.
Der Achsstand passt jetzt etwa zum langen Achsstand der beiden schon vorhandenen Hartschaum-Om´s mit Playmo-Fahrwerk.
http://gbdb.info/details.php?image_id=6245
Ach so, und beim Bremserhaus ist die Bodenplatte zur Reduzierung der Höhe weggedremelt.

Zur DRG-Zeit musste der letzte Güterwagen des Zuges vorschriftsgemäss immer mit einem Bremser besetzt sein, auch wenn der Zug luftgebremst war !

_________________
Mit Dampf bergan !


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 16  [ 240 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de